"Wir wollen den Blick auf Jesus richten,

der uns auf dem Weg vertrauenden Glaubens vorangegangen ist

und uns auch ans Ziel bringt."

Hebräerbrief | Kapitel 2 | Vers 2a | Gute Nachricht Bibel

 

Musikschule

 

 

DSC_0282_Musikfest.JPG

 

 

Seit Herbst 2014 bieten wir in unseren Gemeinderäumen Musikunterricht und musikalische Kurse an.

 

 

Aktuelles

 

Rückblick Musikfest mit Jubiläum 10 Jahre Musikschule

2024_Musikfest_Creußen_Journal_b.jpg

 

 

Unser Ziel

 

Musik ehrt Gott und inspiriert Menschen. Sie ist die Sprache, die jeder Mensch versteht – und das kultur- und generationenübergreifend.

Unser Ziel ist es, die Gabe der Musik zu entdecken und zu fördern.

Wir möchten in unseren Gemeinderäumen musikalisch ausbilden und Menschen fördern, weil uns als Gemeinde Musik am Herzen liegt.

 

 

Unser Angebot

 

Musikunterricht

Unsere Lehrkräfte unterrichten Kinder und Erwachsene in:

  • Blockflöten: Martina Schill
  • Klavier: Martina Schill
  • Gitarre (Konzertgitarre, E-Gitarre): Stefan Helas
  • E-Bass: Stefan Helas
  • Ukulele: Stefan Helas

Wir bieten Einzel- oder Gruppenunterricht nach Rücksprache und je nach Verfügbarkeit.

 

Musikalische Früherziehung

Die musikalische Früherziehung findet als Gruppenunterricht über einen Zeitraum von 12 Einheiten statt.

Im Juni 2024 startet ein neuer Kurs für Kinder im Kindergartenalter (ca. 3 - 6 Jahre) unter Leitung von Martina Schill. Weitere Informationen findest du hier.

 

2024_MFE_Kurs3_v4.jpg

 

 

Unsere Lehrkräfte

 

Auf dieser Seite stellen sich unsere Musiklehrerinnen und -lehrer kurz vor.

 

 

Anmeldung und Fragen

 

Du bist interessiert an unserem Angebot? Du hast noch Fragen?

Dann setzte dich gern mit uns in Verbindung.

 

Kontakt

Christina Kerschbaum
Telefon (09270) 2880223
E-Mail über das Kontaktformular.

 

 

Unterlagen und Hinweise

 

Unterrichtsbedingungen und Gebührenordnung

Weitere Informationen wie unsere Unterrichtsbedingungen und die Gebührenordnung findest du hier.

 

Bildungs- und Teilhabeleistungen für bedürftige Kinder

Zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben können für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres Mitgliedsbeiträge in den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit Zuschüsse zu Unterricht in künstlerischen Fächern sowie zur Teilnahme an Freizeitmaßnahmen unter Anleitung (nicht jedoch Fahrtkosten) von staatlicher Seite übernommen werden. 

Weitere Informationen findest du beim zuständigen Jobcenter Bayreuth Land (Bezieher von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch, Zweites Buch -SGB II-, sog. Hartz IV) bzw. Landratsamt Bayreuth (Bezieher von Wohngeld, Kinderzuschlag oder Sozialhilfe zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch, Zwölftes Buch -SGB XII-).

 

 

 

 

Heutiger Bibelvers

HERR, ich habe Freude an deinen Zeugnissen; sie sind meine Ratgeber.

CGC Gottesdienst Telefon Titel für Beamer

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen (z.B. der Terminkalender von Churchtools).